Raplab D-Arch ETHZ



News

Mehr NEWS?
Hier kannst du sehen was das Raplab jeden Tag so macht: FACEBOOK Wir posten live aus der Werkstatt, dokumentieren Projekte und Prozesse und zeigen Tips und Tricks!

Neue Werkstattordnung!
Auf dieses Semester hin wurde unsere Werkstattordnung aktualisiert. Wichtiges Update: In der Holz- und CNC-Werkstatt ist absofort Gehörschutz und Schutzbrille Pflicht! Wer in der Holz- oder CNC-Werkstatt arbeiten will muss also seine PSA (Persönliche Schutzausrüstung) unbedingt dabeizuhaben. Das vollständige Dokument findet ihr hier: Werkstattordnung.

PDF auf allen Lasern und einfacher/schneller mit dem Schneidplotter schneiden!
Ein Update zum "quickstart-guide" für den Laser gibt es hier: PDF-Laser
Die Bedienung des Zünd wurde drastisch vereinfacht! Schaut euch den "quickstart-guide" an...
Viel SPASS!

Fotolabor HIL B 30.8
Das Raplab hat auf das kommende Semester hin die Betreuung des Fotolabors im HIL B 30.8 übernommen.
Die Öffnungszeiten für das Labor sind während dem Semester: Mo-Fr, 8:00-17:00.
Das Labor wird auf Anfrage (per Mail an raplab@arch.ethz.ch oder direkt im Büro) durch die Werkstattbetreuenden aufgeschlossen. (Chemikalien und Fotopapier müssen selbständig mitgebracht werden)

Holzwerkstatt
Die Holzwerkstatt wurde auf das kommende Semester hin fast komplett überarbeitet. Für die Studierenden gibt es neue Arbeitstische und Werkzeuge in Griffweite vom Arbeitsplatz. Alle Handwerkzeuge bleiben neu in der Werkstatt und können nicht mehr einzeln ausgeliehen werden. Im hinteren Teil der Werkstatt wurden 5 alte Bandsägen durch neue und zuverlässigere Modelle ersetzt, es gibt nun endliche einen Bandschleifer für lange Kanten und drei neue Decupiersägen für feine Arbeiten.

Werkzeugverleih
In der Holzwerkstatt wurde auf dieses Semester hin ein provisorischer Werkzeugverleih eingerichtet. Es können Akku-Schrauber, Stichsägen, Führungskreissäge, Bohrmaschinen, und eine Schlagbohrmaschine ausgeliehen werden. Über die Verfügbarkeit der Maschinen kann man sich in der Holzwerkstatt bei der Aufsichtsperson oder per Mail an Herrn Chevalley (chevalley@arch.ethz.ch) informieren. Bei der ersten Ausleihe gibt es eine kurze Einführung in den sicheren Gebrauch der Maschinen und die Ausleihdauer ist auf einen Tag begrenzt.

10.9.2014 Laser-Prepay-System Raplab
Alle Infos dazu gibts hier: Prepay-Info