Raplab Website

ETHZ RAPLAB D-ARCH
HIL B 41.1
Stefano-Franscini-Platz 5
8093 Zürich

raplab@arch.ethz.ch
+41 44 633 49 93

Öffnungszeiten
HWS/DWS: Öffnungszeiten ICAL Öffnungszeiten HTML
GWS:    Öffnungszeiten ICAL Öffnungszeiten HTML

Facebook    Instagram    Youtube   



Raplab

Digital Workshop Logon System: Important changes starting HS19

Unser zentrales Anliegen ist die Umsetzung von Ideen in Modelle.

Wir versuchen diesen Prozess möglichst direkt, einfach und elegant zu gestalten. Dabei befähigen wir unsere Studierenden und Forschenden durch diverse Lehrangebote, selbständig in den Werkstätten zu arbeiten. Somit verknüpfen wir Konzept, Methodik und Gestaltung über die Praxis des Herstellens.

Dreh- und Angelpunkt ist im Raplab die handwerkliche Auseinandersetzung, durch welche wir gezielt versuchen, einen Dialog mit unserer Umwelt herzustellen - durch das Konkrete, die handwerkliche Arbeit an sich, erschliessen wir systematisch theoretische und technische Zusammenhänge, die immer eine Anbindung an ein Modell haben. Handwerk wird dabei als breit gefasster Begriff verstanden; es beinhaltet technische Anliegen, Konstruktion, Material, Haptik, Wahrnehmung, Ausdruck und Gestalt. Bei der Vermittlung von Fähigkeiten achten wir besonders darauf, dass die hergestellten Modelle eine Ausgewogenheit im Bezug auf alle Aspekte des Prozesses haben und somit die gestalterische Idee konsequent zeigen.

Folglich betreiben wir eine umfangreiche Werkstatt für Modell- und Prototypenbau, die von traditionellen bis hin zu computergesteuerten Maschinen reicht, sind Anlaufstelle für gestalterische und konstruktive Fragen und stellen ein breites Wissen zu verschiedenen Herstellungstechniken und der Verarbeitung von Materialien bereit.

During summer, RAPLAB redesigned the logon system to prepare for future enhancements.
Since the new system has been resesigned from ground up, a few changes occur on how to use the new system.
We worked hard to make the transition as easy as possible.

-All previous users of our digital workshop, prior use, need to register a new account to be able to use the new RAPLAB logon system.

Registration procedure
-Visit the RAPLAB office HIL B41, make sure you have your Legi with you

-Inform staff that you need to re-register.

-On our office-counter we run a registration terminal
Enter your NETHZ logon credentials and scan your Legi with our provided RFID scanner.

-After this procedure you are able to use your Legi to log in and turn
on machines in our digital workshop.

The new RAPLAB logon station is situated inside the digitalworkshop, mounted on the wall beside the entrance. Put your Legi on the RFID reader, wait until you are identified. Touch the machine-button of your choice to turn the selected machine on.

-To log off, again, use your Legi over the reader then touch the machine-button you have used. This turns off the machine and calculates the time it was used to charge your account.

-The payment system remains the same



Raplab Büro

© Raplab D-Arch ETHZ | All rights reserved.